Shop Master Ultimate - Version: 7.4.0

Versand

Versandbedingungen

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und in die nachstehenden Länder Österreich, Schweiz. Für den Versand auf Inseln finden wir für Sie die optimale Lösung - bitte sprechen Sie uns konkret an.

Versandkosten für Lieferungen innerhalb Deutschlands (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

Paketversand Standard: Wir berechnen die Versandkosten pauschal mit 4,90 € pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 25,00 € liefern wir versandkostenfrei.

Speditionsversand: Bei der Versendung sperriger Güter berechnen wir wie folgt:

  • Standard: Versand bis zur Bordsteinkante ist kostenfrei ab Bruttobestellwert von 25,- €. Unter 25,- € beträgt die Versandkostenpauschale 4,90 €.
  • Option 1: Versand bis in die Wohnung für zusätzlich 60,- €
  • Option 2: Versand bis in die Wohnung inkl. Aufbau für zusätzlich 150,- €

Wenn Ihre Ware per Spedition versendet wird, kontaktiert die Spedition Sie zur Vereinbarung eines Liefertermins. Sperrige Güter sind als solche in der Artikelbeschreibung gekennzeichnet.

Bei besonderen Verkaufsaktionen behalten wir uns vor, für den Standard-Versand bestimmter Aktions-Produkte Lieferkosten zu erheben. Diese werden im Aktionsangebot angegeben.

Versandkosten für Lieferungen ins Ausland (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

Paketversand Standard: Wir berechnen die Versandkosten nach Österreich und in die Schweiz pauschal mit 20,00 € pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 500,00 € liefern wir versandkostenfrei.

Speditionsversand: Bei der Versendung sperriger Güter nach Österreich und in die Schweiz ist der Standard-Versand bis zur Bordsteinkante kostenfrei ab Bruttobestellwert von 500,00 €. Unter 500,00 € beträgt die Versandkostenpauschale 20,00 €. Beim Speditonsversand kontaktiert die Spedition Sie zur Vereinbarung eines Liefertermins.

Sofern die Lieferung in das Nicht-EU-Ausland erfolgt (z.B. Schweiz), können weitere Zölle, Steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an den Anbieter, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Dem Kunden wird empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den Zoll- bzw. Steuerbehörden zu erfragen. In der Regel streckt unsere Spedition diese Zölle, Gebühren und Steuern beim Zoll vor und stellt sie dann dem Kunden in Rechnung. Gewerbliche Kunden aus der Schweiz sind ab dem 01.01.2016 verpflichtet zur Zollabfertigung die Unternehmens-Identifikationsnummer (nicht zu verwechseln mit der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer) anzugeben.

Sperrige Güter sind als solche in der Artikelbeschreibung gekennzeichnet.

Bei besonderen Verkaufsaktionen behalten wir uns vor, für den Standard-Versand bestimmter Aktions-Produkte Lieferkosten zu erheben. Diese werden im Aktionsangebot angegeben.

Lieferfristen

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 5 - 20 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 6 - 25 Tagen nach Auftragsbestätigung (bei vereinbarter Vorauszahlung am Tag nach Ihrer Zahlungsanweisung).
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

 

Zuletzt angesehen