Shop Master Ultimate - Version: 7.4.2

Stehlampe "die Braut"

863,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 21 Werktage

color:

Durchmesser:

  • 03609028
Stehleuchte Braut Liebhaber von Fülle möchten vielleicht mehrere Leuchten kombinieren, um... mehr
Produktinformationen "Stehlampe "die Braut""

Stehleuchte Braut

Liebhaber von Fülle möchten vielleicht mehrere Leuchten kombinieren, um so einen größeren Raum wundervoll zu beleuchten und eine kraftvolle und üppige Atmosphäre zu schaffen.

Das „Kleid“ der Braut ist aus Papier und präsentiert dieses traditionelle Lampenmaterial auf eine ungewöhnliche Art und Weise. Wenn das Licht hindurch scheint, erzeugt dies ein Ambiente von luftig leichter Ungreifbarkeit – fast so, als unterläge die Leuchte nicht den Gesetzen der Schwerkraft.

Die einzelnen Komponenten des Leuchtkörpers bilden zusammen ein geschlossenes Ensemble. Sie stammen schon an sich aus der Natur, wurden nicht chemisch nachbearbeitet und sind bis ins kleinste Detail durchdacht.

Jede „Braut“ hat ihre eigene Persönlichkeit. Da die Leuchten von Hand geflochten werden sind sie Einzelstücke, sie unterscheiden sich durch ihr individuelles Flechtmuster voneinander und bekommen von ihrer Flechterin einen eigenständigen Charakter verliehen.

Produktdetails zur Stehleuchte Braut

  • Stehlampe Handarbeit
  • Material: Papier (naturweiß oder naturbraun), Messing, weißlackierter Leuchtfuß
  • Maße: medium Durchmesser 600 mm, H 1600 mm, H Lampenschirm 400 mm; groß Durchmesser 800 mm, H 1900 mm, H Lampenschirm 500 mm
  • Gewicht: medium 5,8 kg; groß 8,8 kg
  • Spannung: 220-240 V, 50/60 Hz, max. 30 W
  • Leuchtmittelempfehlung: E 27, 1 x max 30W
  • Textilkabel 200 cm lang
  • Nicht geeignet als Außenleuchte
Weiterführende Links zu "Stehlampe "die Braut""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Stehlampe "die Braut""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen